Ungerechtigkeiten

Hallo Welt,

ich schreibe hier jetzt einfach mal alles auf, von dem ich die Faxen dicke hab. Das wird mal aktualisiert und gelöscht…je nach dem.

  • Emanzipation heißt Gleichberechtigung. Doch- Obacht!- nicht verwechseln. Emanzipation heißt nämlich N I C H T, dass sie neben dem Haushalt und der Familienorganisation noch arbeiten gehen kann. Sondern dass beide Seiten gleiche Pflichten haben. Also auch, dass er eigenverantwortlich im Haushalt mithilft und das ohne Diskussionen. Es geht also nicht um „ein Plus“ an Arbeit für die Frau, sondern um eine gleichwertige Behandlung und Bewertung von Mann und Frau.
  •  Ich fände es wahnsinnig toll, wenn wir mal von diesem fremdgesteuerten neurotischen Schönheitsideal wegkämen.Wenn man durch die Straßen geht, sehen all die Teenager plötzlich alle so geklont aus, findet ihr nicht?! Sorgt doch mal mehr für Individualität und Natürlichkeit und füttert nicht diese Kosmetikonzerne, die euch erzählen, Ihr würdet schöner mit diesem oder jedem Wässerchen. Jede ist auf ihre Art natürlich schön.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s