Blockbuster- Bücher

Ich habe mir überlegt, dass es eine neue Kategorie für Bücher geben müsste und zwar die Blockbuster-Bücher. Es gibt Klassiker und irgendwie nichts, was dagegen steht außer dem geflügelten Wort „leichte Literatur“. Unter Blockbuster-Büchern verstehe ich einfach Bücher, die man so auf einen Satz weglesen kann und die gute Unterhaltung bringen, ohne zu sehr anzuregen oder aufzuregen. Das meine ich jetzt gar nicht abwertend. Manchmal ist einem halt nicht nach Shakespeare oder Marx…das ist durch aus mal drin. Man muss sich deshalb ja nicht verstecken.

Ich wollte hier mal eine Liste mit Blockbuster-Büchern anfangen und freue mich über Ergänzungen in den Kommentaren. Also, her mit euren Lieblingsblockbustern in Schriftform….

  1. Jilliane Hofman „Mädchenfänger“
  2. Jiliane Hofman „Cupido“
  3. Dan Brown „Sakrileg“
Advertisements

2 Kommentare zu “Blockbuster- Bücher

  1. Marco sagt:

    Alles von Dan Brown oder John Grisham.

    Zählt Harry Potter eigentlich schon zu den Klassikern? Falls nicht, gehören die Bücher wohl ebenfalls in diese Kategorie.

    • kaywinnitlee sagt:

      Ja, aber ich will doch hier nicht nur Autoren sammeln, sondern auch Titel. Sonst kann ich den Artikel abkürzen: „Alles was nicht Goethe, Schiller oder Shakespeare ist“.;) N bisschen konkreter kanns schon werden. Aber die Richtung ist schon mal passend. ich schau mal, was ich gelesen habe und füge Titel ein. 🙂
      Harry Potter ist auf alle Fälle kein Klassiker, finde ich. Die würde ich immernoch in die KiJuLiteratur stecken, auch wenn mir jetzt n paar Leute auf den Kopf steigen mit „Teil xy ist aber auf jeden fall nicht mehr für Kinder“…und sich dann auf die Filme beziehen. Genaueres werde ich dazu aber erst sagen, wenn ich diese Bücher mal durch gestanden gelesen habe. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s