Muttertagsnachlese

Hier noch ein Beitrag vom fabelhaften John Oliver. Diesmal geht es um die Liebe zur Mutter und die Unsinnigkeit nach der Geburt keinen bezahlten Mutterschaftsurlaub zu geben. Dies nennt sich „paid leave“ und wird nur in den USA und in Papua-Neuguinea nicht vom Staat getragen. …was will uns das sagen?

Schaut euch diesen Beitrag an.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s